PRESSEMELDUNG

14.03.2016

Neue Sonnen-Strecke ab Hamburg: Eurowings fliegt ab Ende März dreimal pro Woche nach Ibiza / Die Insel bietet Sonne, Strand und Meer pur, ist aber auch für ihre Party- und Clubszene bekannt

KÖLN/BONN, HAMBURG – Die Party- und Sonneninsel Ibiza gehört zu den beliebtesten Reisezielen ab Deutschland – und ist jetzt auch mit Eurowings ab Hamburg erreichbar. Die deutsche Airline komplettiert ihr Angebot ab der Hansestadt zum 27. März 2016 um die drittgrößte Baleareninsel. Ibiza wird im Sommerflugplan dreimal pro Woche angeflogen, die Flüge sind bereits buchbar – zum Beispiel unter www.eurowings.com oder im Service Center unter der Telefonnummer 0180 6 320 320.

Flugtage sind jeweils Mittwoch, Freitag und Sonntag. Mittwochs und freitags verlässt der Eurowings-Airbus die Hansestadt um 10:10 Uhr und erreicht die Insel um 13:10 Uhr. Sonntags startet der Flug um 9.40 Uhr und erreicht Ibiza um 12.40 Uhr.

Die spanische Insel bietet den Besuchern viel mehr als nur Erholung und Entspannung. Wer sich auf einen kleinen Rundgang durch Ibiza-Stadt begibt, passiert zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Denkmäler. Auch für Nachtschwärmer ist die Insel ein Paradies; sie ist bekannt für ihre Clubszene. Neben den vielen kleinen Bars gibt es auch einige Großraumdiskotheken, die ihren Besuchern spektakuläre Shows liefern. Wer sich nach Sonne, Strand und Meer sehnt, dem bietet Ibiza neben zahlreichen Stränden auch viele ruhigere und etwas abseits gelegene Buchten, die man mit etwas Glück auch ganz für sich alleine hat.