Passagiere mit Reisezielen in der Europäischen Union werden gebeten, gültige Ausweispapiere (Pass oder Personalausweis) mit sich zu führen.

Köln/Bonn 29.01.2016

Die Innenministerien diverser Mitgliedsstaaten haben kurzfristig temporäre Grenzkontrollen eingeführt. Mit Stichprobenkontrollen muss daher auch für Reisen innerhalb der Schengen-Staaten gerechnet werden. Eine Nichtbeachtung kann zu einer Geldbuße sowie zu einem Einreiseverbot führen.