Eurowings für Firmenkunden

Profitieren Sie als Unternehmen von unserem Angebot für Firmenkunden. Mit Eurowings sind Sie auf Geschäftsreisen immer komfortabel und zuverlässig unterwegs – registrieren Sie Ihr Unternehmen jetzt für Dynamic Flex.

Vorteile für Ihr Unternehmen als Firmenkunde von Eurowings:

  • Tagesaktuelle Firmentarife im SMART- und BEST-Produkt mit flexiblen Konditionen
  • Umbuchungen möglich
  • Stornierungen möglich

Dynamic Flex – Registrierung als Firmenkunde bei Eurowings

Bitte füllen Sie folgende Felder aus:

Firmendaten

Bitte geben Sie Ihren Firmennamen ein.
Bitte geben Sie die Postleitzahl Ihres Firmensitzes an.
  • Afghanistan
  • Ägypten
  • Albanien
  • Algerien
  • Amerikanische Jungferninseln
  • Amerikanisch-Ozeanien
  • Amerikanisch-Samoa
  • Andorra
  • Angola
  • Anguilla
  • Antarktis
  • Antigua und Barbuda
  • Äquatorialguinea
  • Armenien
  • Argentinien
  • Aruba
  • Aserbaidschan
  • Äthiopien
  • Australien
  • Bahamas
  • Bahrain
  • Bangladesch
  • Barbados
  • Belgien
  • Belize
  • Benin
  • Bermuda
  • Bhutan
  • Bolivien
  • Bosnien-Herzegowina
  • Botsuana
  • Brasilien
  • Britische Jungferninseln
  • Brunei, Darussalam
  • Bulgarien
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Chile
  • China
  • Cookinseln
  • Costa Rica
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Dominica
  • Dominikanische Republik
  • Dschibuti
  • Weihnachtsinsel
  • Ecuador
  • Elfenbeinküste
  • El Salvador
  • Eritrea
  • Estland
  • Falklandinseln
  • Färöer
  • Fidschi
  • Finnland
  • Frankreich
  • Französisch-Guayana
  • Französisch-Polynesien
  • Gabun
  • Gambia
  • Georgien
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Grenada
  • Griechenland
  • Grönland
  • Großbritannien
  • Guadeloupe
  • Guam
  • Guatemala
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Guyana
  • Haiti
  • Honduras
  • Hongkong
  • Indien
  • Indonesien
  • Irak
  • Iran
  • Irland
  • Island
  • Israel
  • Italien
  • Jamaika
  • Japan
  • Jemen
  • Jordanien
  • Kaimaninseln
  • Kamerun
  • Kanada
  • Kap Verde
  • Kasachstan
  • Katar
  • Kenia
  • Kirgisische Republik
  • Cambodia, Kingdom of (was Khmer Republic/Kampuchea, Democratic)
  • Kiribati
  • Kokosinseln
  • Kolumbien
  • Komoren
  • Kongo
  • Kosovo
  • Kroatien
  • Kuba
  • Kuwait
  • Laos
  • Libanon
  • Liberia
  • Liechtenstein
  • Lesotho
  • Lettland
  • Libysch-Arabische Volks-Dschamahirija
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Macau
  • Madagaskar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Malediven
  • Mali
  • Malta
  • Marokko
  • Marshallinseln
  • Martinique
  • Mauretanien
  • Mauritius
  • Mayotte
  • Mazedonien
  • Mexiko
  • Mikronesien
  • Moldawien
  • Monaco
  • Mongolei
  • Montenegro
  • Montserrat
  • Mosambik
  • Myanmar
  • Namibia
  • Nauru
  • Nepal
  • Neukaledonien
  • Nicaragua
  • Niger
  • Nigeria
  • Niederlande
  • Nordkorea
  • Nördliche Marianen
  • Norfolkinsel
  • Norwegen
  • Niue
  • Neuseeland
  • Oman
  • Österreich
  • Panama
  • Pakistan
  • Palästinensische Gebiete
  • Palau
  • Papua-Neuguinea
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippinen
  • Polen
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Réunion
  • Ruanda
  • Rumänien
  • Russische Föderation
  • Salomonen
  • Sambia
  • Samoa
  • San Marino
  • Sao Tomé und Principe
  • Saudi-Arabien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Senegal
  • Serbien
  • Seychellen
  • Sierra Leone
  • Simbabwe
  • Singapur
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Somalia
  • Spanien
  • Sri Lanka
  • St. Helena
  • St. Kitts und Nevis
  • St. Lucia
  • St. Pierre und Miquelon
  • St. Vincent und die Grenadinen
  • Südafrika
  • Sudan
  • Südkorea
  • Suriname
  • Svalbard und Jan Mayen
  • Swasiland
  • Syrien
  • Tadschikistan
  • Taiwan
  • Tansania
  • Thailand
  • Timor-Leste
  • Togo
  • Tonga
  • Tschad
  • Tschechische Republik
  • Trinidad und Tobago
  • Tunesien
  • Türkei
  • Turkmenistan
  • Turks- und Caicosinseln
  • Tuvalu
  • Uganda
  • Ukraine
  • Ungarn
  • Uruguay
  • Usbekistan
  • Vanuatu
  • Venezuela
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Vereinigte Staaten von Amerika
  • Vietnam
  • Volksrepublik Kongo
  • Wallis und Futuna
  • Weißrussland
  • Zentralafrikanische Republik
  • Zypern
  • South Sudan
Bitte geben Sie das Land Ihres Firmensitzes an.
Bitte geben Sie Ihre Firmenanschrift ein.
Bitte geben Sie den Ort Ihres Firmensitzes ein.
Bitte geben Sie eine Telefonnummer ein.

Ansprechpartner

  • Frau
  • Herr
Bitte wählen Sie eine Anrede aus.
Bitte geben Sie die Telefonnummer des Ansprechpartners ein.
Bitte geben Sie die Position des Ansprechpartners ein.
Bitte geben Sie den Nachnamen des Ansprechpartners ein.
Bitte geben Sie die Mobilfunknummer des Ansprechpartners ein.
Bitte geben Sie Bereich/Abteilung des Ansprechpartners ein.
Bitte geben Sie den Vornamen des Ansprechpartners ein.
Bitte geben Sie die E-Mail Adresse des Ansprechpartners ein.

Angaben zum Unternehmen

Bitte geben Sie die Anzahl der Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen ein.
  • AeTM
  • Atlatos
  • Concur
  • Cytric
  • Egencia
  • GetThere
  • KDS
  • Onesto
  • Traveldoo
  • Andere
  • Kein Online Booking Engine vorhanden
Bitte geben Sie den verwendeten Online Booking Engine an.
  • Deutsch
  • Englisch
Bitte wählen Sie eine Sprache aus.
  • 1 bis 50 Reisende
  • 50 bis 500 Reisende
  • 500 bis 2.000 Reisende
  • mehr als 2.000 Reisende
Bitte wählen Sie die Anzahl der reisenden Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen aus.
Error
  • Über ein Beratungsgespräch im Reisebüro
  • Über einen Flyer von Ihrem Reisebüro
  • Über die Eurowings Website
  • Über eine sonstige Internetseite
  • Über eine Dynamic Flex Anzeige
  • Über Presse/Fachzeitschriften
  • Über einen Lufthansa Mitarbeiter
  • Über einen Messebesuch
  • Über eine Empfehlung von Geschäftspartnern/Bekannten
  • Sonstiges
Bitte treffen Sie eine Auswahl.
  • weniger als 15.000 €
  • 15.000 € bis 100.000 €
  • 100.000 € bis 400.000 €
  • 400.000 € bis 3 Mio. €
  • mehr als 3 Mio. €
Bitte geben Sie das geschätzte Flugumsatzpotential Ihres Unternehmens an.
Bitte geben Sie den/die Reisebüropartner Ihres Unternehmens ein.
Bitte akzeptieren Sie die Teilnahmebedingungen.

Ansprechpartner Marketing

Sie haben besondere Ideen für Below-the-Line-Aktionen, Sponsoring oder Kooperationen? Wir hören gerne zu!

Ansprechpartner Werbung

Sie haben Interesse an einer Werbekooperation mit Eurowings? Wir unterbreiten Ihnen gerne individuell ein Angebot.

Download als PDF

Programmbeschreibung

Das gemeinsame Firmenangebot „Dynamic Flex“ der Germanwings GmbH („Germanwings“) und der Eurowings GmbH („Eurowings“) richtet sich an alle Unternehmen und Konzerne, die in ihren Reiserichtlinien einen Fokus auf „Best Buy“ legen. 

Dabei bieten Germanwings und Eurowings Firmen bereits ab einem Jahresumsatz von 15.000 Euro eine Teilnahme an „Dynamic Flex“ an. 

Die Preise der Firmentarife „Dynamic Flex SMART“ und „Dynamic Flex BEST“ orientieren sich in ihrer Höhe und in ihren Produktbestandteilen jeweils an den tagesaktuellen und öffentlich verfügbaren Internetpreisen (Tarifart „SMART“ bzw. „BEST“). Zusätzlich bietet “Dynamic Flex“ die Möglichkeit zur Umbuchung und Stornierung. 

Außerdem besteht für teilnehmende Unternehmen die Möglichkeit eines Upgrades auf Premium Konditionen, wenn ein Umsatz von 400.000 Euro p. a. erreicht wird. Premium Kunden erhalten noch bessere Konditionen und Zugriff auf unsere VIP Hotline. Nach Erreichen des Premium Status wird dieser von Germanwings und Eurowings für mindestens ein Jahr zugesichert (siehe Sonderkonditionen „Premium“). 

Germanwings und Eurowings erheben keine Teilnahmegebühr für „Dynamic Flex“.

1. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt an „Dynamic Flex“ sind alle Unternehmen (Einzelunternehmen, Personen- und Kapitalgesellschaften, Juristische Personen, freie Berufe (wie z. B. Rechtsanwalts- und Steuerberatungskanzleien, Arztpraxen, Architektenbüros, Unternehmensberatungsbüros, Ingenieurbüros etc.) und deren Organe und Mitarbeiter, die im Rahmen ihrer gewerblichen oder freiberuflichen Tätigkeit mindestens für 15.000 Euro Beförderungsleistungen p. a. bei der Germanwings GmbH und/oder der Eurowings GmbH generieren (siehe dazu Punkt 3).

Nicht teilnahmeberechtigt sind Unternehmen, deren Dienstleistungsangebote – zumindest auch – den entgeltlichen oder unentgeltlichen Vertrieb oder die Vermittlung von Flugscheinen umfassen (z. B. Reisebüros, Consolidator, Reiseveranstalter, Reisemittler, oder Kreuzfahrtgesellschaften).

2. Programminhalte für die Firmentarife „Dynamic Flex SMART“ und „Dynamic Flex BEST“

a)  Die Firmentarife „Dynamic Flex SMART“ und „Dynamic Flex BEST“ orientieren sich in ihrer Höhe und in ihren Produktbestandteilen jeweils am tagesaktuellen und öffentlich verfügbaren Internetpreis (Tarifart „SMART“ und Tarifart „BEST“). Die mit diesen Tarifarten verbundenen Paketleistungen sind obligatorischer Bestandteil der Firmentarife „Dynamic Flex SMART“ und „Dynamic Flex BEST“. Ausgeschlossen sind Preise, die auf Sonderpreisaktionen beruhen und nur im öffentlichen Bereich gebucht werden können.

b)   Es werden im Rahmen des Germanwings/Eurowings Firmenangebotes „Dynamic Flex“ ausschließlich Germanwings und Eurowings Nonstop-Verbindungen angeboten. Umsteigeverbindungen sind ausgenommen.

c)   Darüber hinaus gelten die in Ziffer 4 genannten weiteren Konditionen.

3. Voraussetzung zur Vereinbarung der Firmentarife „Dynamic Flex SMART“ und „Dynamic Flex BEST“

Die Firmentarife „Dynamic Flex SMART“ und „Dynamic Flex BEST“ werden unter der Voraussetzung gewährt, dass das teilnehmende Unternehmen im Kalenderjahr den in Ziffer 1 genannten Mindestumsatz von 15.000 Euro (brutto, inklusive Steuern, Gebühren und Kosten im Sinne von Artikel 4.1 der Germanwings ABB) aus getätigten Germanwings- und/oder Eurowings-Flugbuchungen generiert.

Für den Mindestumsatz anrechenbar sind die Flugumsätze aus Buchungen, die nach erfolgter Anmeldung mit Benutzername und Passwort getätigt wurden als auch jene Flugumsätze, die über GDS-basierte Kanäle getätigt wurden wobei die Firmenkonditionen „Dynamic Flex“ nicht über GDS-basierte Kanäle buchbar sind. Bei unterjähriger Teilnahme gilt ein anteiliger Mindestumsatz.

4. Generelle Konditionen für Buchungen der Tarifart „Dynamic Flex SMART“ und „Dynamic Flex BEST“ “ für die Kurz- und Mittelstrecke (Domestik, Europa und Nordafrika)

a)   Gebuchte Flüge können bis 23:59 Uhr des ursprünglich geplanten Abflugtages storniert werden. In diesem Fall erstatten Germanwings bzw. Eurowings das gesamte gezahlte Beförderungsentgelt abzüglich der durch die Kündigung nicht ersparten Aufwendungen. Diese werden mit einer Pauschale in Höhe von 50,- € pro Person und Strecke in Ansatz gebracht, es sei denn, das teilnehmende Unternehmen weist nach, dass Aufwendungen überhaupt nicht oder lediglich in wesentlich geringerer Höhe entstanden sind. Des Weiteren können gebuchte Flüge nach 23:59 Uhr des jeweils ursprünglich geplanten Abflugtages gegen eine Pauschale in Höhe von 75,- € pro Person und Strecke storniert werden. In anderen Fällen richten sich das Recht zum Rücktritt oder zur Kündigung des Beförderungsvertrages sowie ein Anspruch auf teilweise oder vollständige Rückerstattung des Beförderungsentgeltes nach den Regelungen der Allgemeinen Beförderungsbedingungen von Germanwings bzw. Eurowings (ABB).

b)   Umbuchungen auf eine andere flugplanmäßige Abflugzeit sind bis 23:59 Uhr des ursprünglich geplanten Abflugtages möglich, sofern freie Plätze auf dem neu gewünschten Flug verfügbar sind. Änderungen der gebuchten Strecke sind ausgeschlossen. Das pauschale Entgelt für Umbuchungen gemäß „Entgeltordnung, Artikel 17 „BKG“ ABB entfällt. Des Weiteren können gebuchte Flüge nach 23:59 Uhr des jeweils ursprünglich geplanten Abflugtages gegen eine Pauschale in Höhe von 75,- € pro Person und Strecke geändert werden. Darüber hinaus bestimmt sich der Flugpreis nach der zum Zeitpunkt der Umbuchung maßgeblichen Tarifstufe für die betreffende Flugstrecke. Ist der danach zu berechnende Flugpreis höher als der ursprünglich gebuchte Tarif, muss der Differenzbetrag entrichtet werden. Die Erstattung eines etwaigen Minderbetrages ist hingegen ausgeschlossen.

c)   Fluggastwechsel, d.h. die Übertragung der Beförderungsberechtigung gebuchter Flüge auf andere Personen bzw. die Ergänzung unvollständiger oder fehlender Vor- oder Familiennamen, sind bis 30 Minuten vor der jeweils planmäßigen Abflugzeit gegen eine Gebühr (vgl. „Entgeltordnung, Artikel 17 „NC1“ ABB) möglich. Darüber hinaus bestimmt sich der Flugpreis nach der zum Zeitpunkt des Fluggastwechsels maßgeblichen Tarifstufe für die betreffende Flugstrecke. Ist der danach zu berechnende Flugpreis höher als der ursprünglich gebuchte Tarif, muss der Differenzbetrag entrichtet werden. Die Erstattung eines etwaigen Minderbetrages ist hingegen ausgeschlossen. Ein Fluggastwechsel auf eine andere Person, die nicht dem Berechtigten Teilnehmerkreis gemäß Ziffer 6 angehört, ist nicht möglich.

5. Generelle Konditionen für Buchungen der Tarifart „Dynamic Flex SMART“ und „Dynamic Flex BEST“ für die Langstrecke (Nord-, Mittel- und Südamerika, Asien)

a)   Gebuchte Flüge können bis 23:59 Uhr des ursprünglich geplanten Abflugtages durch Kündigung wieder storniert werden. In diesem Fall erstatten die Fluggesellschaften das gesamte gezahlte Beförderungsentgelt abzüglich der durch die Kündigung nicht ersparten Aufwendungen. Diese werden mit einer Pauschale in Höhe von 100,- € pro Person und Strecke in Ansatz gebracht, es sei denn, der Vertragspartner weist nach, dass Aufwendungen überhaupt nicht oder lediglich in wesentlich geringerer Höhe entstanden sind. Des Weiteren können gebuchte Flüge nach 23:59 Uhr des jeweils ursprünglich geplanten Abflugtages durch Kündigung gegen eine Pauschale in Höhe von 120,- € pro Person und Strecke storniert werden. In anderen Fällen richten sich das Recht zum Rücktritt oder zur Kündigung des Beförderungsvertrages sowie ein Anspruch auf teilweise oder vollständige Rückerstattung des Beförderungsentgeltes nach den Regelungen der Allgemeinen Beförderungsbedingungen von Germanwings bzw. Eurowings (ABB)

b)   Umbuchungen auf eine andere flugplanmäßige Abflugzeit sind bis 23:59 Uhr des ursprünglich geplanten Abflugtages möglich, sofern freie Plätze auf dem neu gewünschten Flug verfügbar sind. Änderungen der gebuchten Strecke sind ausgeschlossen. Das pauschale Entgelt für Umbuchungen beläuft sich auf 25,- € pro Person und Strecke. Des Weiteren können gebuchte Flüge nach 23:59 Uhr des jeweils ursprünglich geplanten Abflugtages gegen eine Pauschale in Höhe von 120,- € pro Person und Strecke geändert werden. Darüber hinaus bestimmt sich der Flugpreis nach der zum Zeitpunkt der Umbuchung maßgeblichen Tarifstufe für die betreffende Flugstrecke. Ist der danach zu berechnende Flugpreis höher als der ursprünglich gebuchte Tarif, muss der Differenzbetrag entrichtet werden. Die Erstattung eines etwaigen Minderbetrages ist hingegen ausgeschlossen.

c)   Fluggastwechsel, d.h. die Übertragung der Beförderungsberechtigung gebuchter Flüge auf andere Personen bzw. die Ergänzung unvollständiger oder fehlender Vor- oder Familiennamen, sind bis 30 Minuten vor der jeweils planmäßigen Abflugzeit gegen eine Gebühr (vgl. „Entgeltordnung, Artikel 17 „NC1“ ABB) möglich. Darüber hinaus bestimmt sich der Flugpreis nach der zum Zeitpunkt des Fluggastwechsels maßgeblichen Tarifstufe für die betreffende Flugstrecke. Ist der danach zu berechnende Flugpreis höher als der ursprünglich gebuchte Tarif, muss der Differenzbetrag entrichtet werden. Die Erstattung eines etwaigen Minderbetrages ist hingegen ausgeschlossen Ein Fluggastwechsel auf eine andere Person, die nicht dem Berechtigten Teilnehmerkreis gemäß Ziffer 6 angehört, ist nicht möglich.

6. Berechtigter Personenkreis

a)   Die Firmentarife gelten ausschließlich für geschäftliche Reisen der Mitarbeiter des teilnehmenden Unternehmens, der Mitarbeiter von verbundenen Unternehmen im Sinne von §15 Aktiengesetz, sowie der Mitarbeiter von Drittunternehmen, soweit diese auf Rechnung und im Auftrag oder Interesse des teilnehmenden Unternehmens reisen. Die Mitarbeiter müssen zum Zeitpunkt der Reise in einem aktiven, nicht ruhenden und vertraglich fixierten Beschäftigungsverhältnis zu dem teilnehmenden Unternehmen, dem verbundenen Unternehmen oder dem Drittunternehmen stehen.

b)   Die Firmentarife können nur in Anspruch genommen werden, wenn der jeweilige Luftbeförderungsvertrag von dem teilnehmenden Unternehmen im eigenen Namen zugunsten der Mitarbeiter abgeschlossen wird, mithin das teilnehmende Unternehmen auch Vertragspartei des Luftbeförderungsvertrags ist. Das teilnehmende Unternehmen trägt die Gewähr dafür, dass die durch den Beförderungsvertrag berechtigten Fluggäste die in Buchstabe a) festgelegten Voraussetzungen erfüllen.

c)   Die Buchung von Germanwings-/Eurowings-Flügen zu Firmentarifen ist über das Germanwings B2B Portal im Internet unter Verwendung des von Germanwings vergebenen persönlichen Benutzernamens und des persönlichen Passworts des teilnehmenden Unternehmens möglich. Mittels der firmeneigenen Zugangsdaten sind die Firmentarife ebenfalls über Fremdsysteme (z. B. Online Booking Engines – OBE) buchbar, sofern der jeweilige Drittanbieter diese online-basierten Tarife abbildet. 

d)   Die firmenspezifischen Zugangsdaten und somit die „Dynamic Flex“ Firmenkonditionen können weltweit eingesetzt werden und gelten für das teilnehmende Unternehmen inklusive Konzern- und Tochterunternehmen.

e)  Forderungen der Germanwings gegenüber dem teilnehmenden Unternehmen aus „Dynamic Flex“ sind mit Buchung sofort fällig. Zahlungen sind über eine von Germanwings akzeptierte Kreditkarte oder durch ein SEPA - Lastschriftmandat (SEPA Lastschrift mit Abbuchungsauftrag für ein Girokonto bei einem deutschen Kreditinstitut) zu erbringen. Germanwings behält sich vor, darüber hinaus weitere Zahlarten einzuführen und/oder Zahlarten abzuschaffen. Germanwings wird das teilnehmende Unternehmen rechtzeitig über mögliche Änderungen von Zahlarten informieren.

7. Allgemeine Beförderungsbedingungen

Soweit in diesen Teilnahmebedingungen keine besonderen Regelungen getroffen sind, unterliegen alle Luftbeförderungsverträge, die im Rahmen von „Dynamic Flex“ geschlossen werden, den Bestimmungen der Allgemeinen Beförderungsbedingungen von Germanwings bzw. Eurowings (ABB).

Die ABB können hier oder im Internet unter www.germanwings.com bzw. www.eurowings.com eingesehen und von dort heruntergeladen und ausgedruckt werden.

Änderungen des Flugplans bleiben vorbehalten.

8. Laufzeit und Kündigung

a)   Die Teilnahme an „Dynamic Flex“ beginnt nach Akzeptanz der Teilnahmebedingungen und ist auf unbestimmte Zeit geschlossen.  

b)   Die Teilnahme an „Dynamic Flex“ kann von beiden Parteien ohne Begründung unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von einem Monat zum Ende eines Kalendermonats schriftlich gekündigt werden.

c)   Die Möglichkeit beider Parteien zur fristlosen Kündigung der Teilnahme an „Dynamic Flex“ aus wichtigem Grund bleibt unberührt. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere dann vor, wenn

(1) eine Partei gegen wesentliche Vertragspflichten verstößt;

(2) eine Partei sonstige Vertragspflichten verletzt und diese Verletzung trotz Aufforderung durch die andere Partei nicht innerhalb einer angemessenen Frist beseitigt;

(3) ein Insolvenzverfahren über das Vermögen einer Partei eröffnet oder ein entsprechender Antrag mangels Masse abgelehnt wird oder sich eine der Parteien in Liquidation befindet.

d)   Für den Fall, dass der für die Teilnahme an „Dynamic Flex“ erforderliche Mindestumsatz von 15.000 Euro nicht erreicht wird, findet ein Gespräch zwischen den Parteien statt. Kommt es dabei nicht zu einer Einigung, können Germanwings und Eurowings die Teilnahme des Partners an „Dynamic Flex“ ohne Einhaltung einer Frist kündigen. Eine Nachbelastung des teilnehmenden Unternehmens ist jedoch in jedem Fall ausgeschlossen.

9. Vertraulichkeit

a)   Die Parteien sind während der Laufzeit und über das  Ende der Teilnahme hinaus verpflichtet, den Inhalt dieser Teilnahmebedingungen sowie die zur Ausführung erlangten vertraulichen Informationen streng geheim zu halten und nicht an Dritte weiterzugeben. Zu den vertraulichen Informationen gehören der Benutzername und das persönliche Passwort, welche Germanwings dem teilnehmenden Unternehmen zu dessen Autorisierung und Identifizierung zuteilt. Für den Fall, dass der Partner ein Reisebüro oder anderen Drittanbieter mit der Buchung seiner Dienstreisen beauftragt, unterliegt die jeweilige dritte Partei derselben Verpflichtung.

b)   Die Parteien werden dafür sorgen, dass ihre Mitarbeiter, Vertreter oder sonstige Personen, die Zugang zu den Informationen nach Buchstabe a) haben, derselben Vertraulichkeitsverpflichtung unterliegen. Das gilt gleichermaßen für die verbundenen Unternehmen und Drittunternehmen im Sinne von Ziffer 5. Buchstabe a) einschließlich deren Mitarbeiter.

c)   Nicht Dritte im Sinne dieser Vertraulichkeitsklausel sind verbundene Unternehmen der Germanwings und Eurowings i.S. von § 15 AktG sowie die Deutsche Lufthansa AG (Köln) und die mit ihr i.S. von § 15 AktG verbundenen Unternehmen.

10. Sonstiges

Die Teilnahme an „Dynamic Flex“ und sämtliche Verpflichtungen, die sich daraus ergeben, einschließlich möglicher Schadensersatzansprüche und Vertragsstrafen unterliegen in ihrer Gesamtheit dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus und in Zusammenhang mit der Teilnahme an „Dynamic Flex“ ist Köln.

11. Datenschutz

Die mit der Teilnahme an „Dynamic Flex“ verbundenen personen- und firmenbezogenen Daten werden gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen erhoben und verarbeitet und nur für Zwecke genutzt, die der Durchführung von „Dynamic Flex“ dienen. Soweit es zum Abschluss oder zur Abwicklung von Verträgen und Leistungen seitens Germanwings und/oder Eurowings erforderlich ist, dürfen personenbezogene Daten des Teilnehmers und/oder seiner Mitarbeiter an Leistungsträger und/oder sonstige Dritte übermittelt werden.

Der Teilnehmer garantiert, dass er sämtliche datenschutzrechtlichen Voraussetzungen für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten seiner Mitarbeiter im Rahmen von „Dynamic Flex“ durch Germanwings schafft.

Weitere Einzelheiten können unserer Datenschutzerklärung im Bereich Datenschutz auf www.germanwings.com bzw. www.eurowings.com oder hier entnommen werden.

Sonderkonditionen für Premium Kunden

Ab einem Umsatz von 400.000 Euro in den letzten 12 Monaten erhält der Teilnehmer automatisch und für die Dauer von einem Jahr die Premium Firmenkonditionen. Der Status des Premium Kunden wird gewährt, solange der Partner den Mindestumsatz von 400.000 € p. a. generiert.

Premium Kunden erhalten anstelle der in Ziffer 4 der Teilnahmebedingungen genannten „Generellen-Konditionen“ folgende „Premium-Konditionen“:

Generelle Konditionen für Buchungen der Tarifart „Dynamic Flex SMART“ und „Dynamic Flex BEST“ “ für die Kurz- und Mittelstrecke (Domestik, Europa und Nordafrika) 

a) Gebuchte Flüge können bis 23:59 Uhr des ursprünglich geplanten Abflugtages durch Kündigung wieder storniert werden. In diesem Fall erstattet Germanwings bzw. Eurowings das gesamte gezahlte Beförderungsentgelt abzüglich der durch die Kündigung nicht ersparten Aufwendungen. Diese werden mit einer Pauschale in Höhe von 15,- € pro Person und Strecke in Ansatz gebracht, es sei denn, das teilnehmende Unternehmen weist nach, dass Aufwendungen überhaupt nicht oder lediglich in wesentlich geringerer Höhe entstanden sind. Des Weiteren können gebuchte Flüge nach 23:59 Uhr des jeweils ursprünglich geplanten Abflugtages durch Kündigung gegen eine Pauschale in Höhe von 75,- € pro Person und Strecke storniert werden. In anderen Fällen richten sich das Recht zum Rücktritt oder zur Kündigung des Beförderungsvertrages sowie ein Anspruch auf teilweise oder vollständige Rückerstattung des Beförderungsentgeltes nach den Regelungen der Allgemeinen Beförderungsbedingungen von Germanwings bzw. Eurowings (ABB).

b) Umbuchungen auf eine andere flugplanmäßige Abflugzeit sind bis 23:59 Uhr des ursprünglich geplanten Abflugtages möglich, sofern freie Plätze auf dem neu gewünschten Flug verfügbar sind. Änderungen der gebuchten Strecke sind ausgeschlossen. Das pauschale Entgelt für Umbuchungen gemäß „Entgeltordnung, Artikel 17 „BKG“ ABB entfällt. Des Weiteren können gebuchte Flüge nach 23:59 Uhr des jeweils ursprünglich geplanten Abflugtages gegen eine Pauschale in Höhe von 75,- € pro Person und Strecke geändert werden. Darüber hinaus bestimmt sich der Flugpreis nach der zum Zeitpunkt der Umbuchung maßgeblichen Tarifstufe für die betreffende Flugstrecke. Ist der danach zu berechnende Flugpreis höher als der ursprünglich gebuchte Tarif, muss der Differenzbetrag entrichtet werden. Die Erstattung eines etwaigen Minderbetrages ist hingegen ausgeschlossen. 

c) Fluggastwechsel, d.h. die Übertragung der Beförderungsberechtigung gebuchter Flüge auf andere Personen bzw. die Ergänzung unvollständiger oder fehlender Vor- oder Familiennamen, sind bis 30 Minuten vor der jeweils planmäßigen Abflugzeit gegen eine Gebühr von 15,- € pro Person und Buchung möglich. Darüber hinaus bestimmt sich der Flugpreis nach der zum Zeitpunkt des Fluggastwechsels maßgeblichen Tarifstufe für die betreffende Flugstrecke. Ist der danach zu berechnende Flugpreis höher als der ursprünglich gebuchte Tarif, muss der Differenzbetrag entrichtet werden. Die Erstattung eines etwaigen Minderbetrages ist hingegen ausgeschlossen. Ein Fluggastwechsel auf eine andere Person, die nicht dem Berechtigten Teilnehmerkreis gemäß Ziffer 6. angehört, ist nicht möglich.

Generelle Konditionen für Buchungen der Tarifart „Dynamic Flex SMART“ und „Dynamic Flex BEST“ für die Langstrecke (Nord-, Mittel- und Südamerika, Asien) 

a) Gebuchte Flüge können bis 23:59 Uhr des ursprünglich geplanten Abflugtages durch Kündigung wieder storniert werden. In diesem Fall erstattet Germanwings bzw.
Eurowings das gesamte gezahlte Beförderungsentgelt abzüglich der durch die Kündigung nicht ersparten Aufwendungen. Diese werden mit einer Pauschale in Höhe von 65,- € pro Person und Strecke in Ansatz gebracht, es sei denn, das teilnehmende Unternehmen weist nach, dass Aufwendungen überhaupt nicht oder lediglich in wesentlich geringerer Höhe entstanden sind. Des Weiteren können gebuchte Flüge nach 23:59 Uhr des jeweils ursprünglich geplanten Abflugtages durch Kündigung gegen eine Pauschale in Höhe von 120,- € pro Person und Strecke storniert werden. In anderen Fällen richten sich das Recht zum Rücktritt oder zur Kündigung des Beförderungsvertrages sowie ein Anspruch auf teilweise oder vollständige Rückerstattung des Beförderungsentgeltes nach den Regelungen der Allgemeinen Beförderungsbedingungen von Germanwings bzw. Eurowings (ABB)

b) Umbuchungen auf eine andere flugplanmäßige Abflugzeit sind bis 23:59 Uhr des ursprünglich geplanten Abflugtages möglich, sofern freie Plätze auf dem neu gewünschten Flug verfügbar sind. Änderungen der gebuchten Strecke sind ausgeschlossen. Das pauschale Entgelt für Umbuchungen beläuft sich auf 25,- € pro Person und Strecke. Des Weiteren können gebuchte Flüge nach 23:59 Uhr des jeweils ursprünglich geplanten Abflugtages gegen eine Pauschale in Höhe von 120,- € pro Person und Strecke geändert werden. Darüber hinaus bestimmt sich der Flugpreis nach der zum Zeitpunkt der Umbuchung maßgeblichen Tarifstufe für die betreffende Flugstrecke. Ist der danach zu berechnende Flugpreis höher als der ursprünglich gebuchte Tarif, muss der Differenzbetrag entrichtet werden. Die Erstattung eines etwaigen Minderbetrages ist hingegen ausgeschlossen. 

c) Fluggastwechsel, d.h. die Übertragung der Beförderungsberechtigung gebuchter Flüge auf andere Personen bzw. die Ergänzung unvollständiger oder fehlender Vor- oder Familiennamen, sind bis 30 Minuten vor der jeweils planmäßigen Abflugzeit gegen eine Gebühr von 70,- € pro Person und Buchung möglich. Darüber hinaus bestimmt sich der Flugpreis nach der zum Zeitpunkt des Fluggastwechsels maßgeblichen Tarifstufe für die betreffende Flugstrecke. Ist der danach zu berechnende Flugpreis höher als der ursprünglich gebuchte Tarif, muss der Differenzbetrag entrichtet werden. Die Erstattung eines etwaigen Minderbetrages ist hingegen ausgeschlossen. Ein Fluggastwechsel auf eine andere Person, die nicht dem Berechtigten Teilnehmerkreis gemäß Ziffer 6 angehört, ist nicht möglich. 

Vielen Dank für Ihre Registrierung für die Eurowings Firmenvorteile Dynamic Flex.

Ihre Anfrage befindet sich in Bearbeitung. Sie erhalten schnellstmöglich eine E-Mail mit weiteren Informationen von uns. Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung mehrere Werktage in Anspruch nehmen kann.

Bitte nehmen Sie bis dahin keine weitere Registrierung vor.

Bei Fragen können Sie sich an corporate@eurowings.com wenden.

Ihr Eurowings Team

Service

Bezeichnung

Kurz- und Mittelstrecke

(Entgelte pro Pers. und Strecke)

Langstrecke

(Entgelte pro Pers. und Strecke)
 

Service für mobilitätseingeschränkte Passagiere

   
BLND Hilfe beim Ein- und Aussteigen für Passagiere mit Sehbehinderung ohne Aufschlag ohne Aufschlag
DEAF Hilfe beim Ein- und Aussteigen für gehörlose Passagiere ohne Aufschlag ohne Aufschlag
WCHR Hilfestellung für Gehbehinderte auf dem Vorfeld ohne Aufschlag ohne Aufschlag
WCHS Hilfestellung für Gehbehinderte auf der Flugzeugtreppe ohne Aufschlag ohne Aufschlag
WCHC Tragen von Gehbehinderten zum Flugzeugsitz ohne Aufschlag ohne Aufschlag
WCMP Transport eines manuell angetriebenen Rollstuhles ohne Aufschlag ohne Aufschlag
WCBD Transport eines Rollstuhles mit von Trockenbatterie
angetriebenem Motor
ohne Aufschlag ohne Aufschlag
Assistenzhund Transport eines Assistenzhundes ohne Aufschlag ohne Aufschlag
       
 

Gepäckbeförderung

   
BAG Ermäßigter Gepäckzuschlag bei maximal einem aufgegebenen Gepäckstück, das online oder via Call Center angemeldet wird 9 - 15 € / 8 - £13 / 10 - 16 CHF / 10 - $16 / 243 - 405 CZK / 88 - 147 SEK / 81 - 135 NOK / 39 - 65 PLN / 2.788 - 4.647 HUF (abhängig von der Flugstrecke) 30 € / £27 / 33 CHF / $33 / 811 CZK / 293 SEK / 270 NOK / 130 PLN / 9.294 HUF / 132 AED / 1.300 THB 
BAG (BM) Gepäckzuschlag bei maximal einem aufgegebenen Gepäckstück, das am Flughafen angemeldet wird 18 - 30 € / 14 - £24 / 20 - 33 CHF / 20 - $34 / 487 - 812 CZK / 167 - 278 SEK / 170 - 284 NOK / 77 - 128 PLN / 5.646 - 9.409 HUF (abhängig von der Flugstrecke) 60 € / £54 / 65 CHF / $65 / 1.621 CZK / 586 SEK / 539 NOK / 260 PLN / 18.588 HUF / 265 AED / 2.600 THB
BAG 2 - 5 Gepäckzuschlag pro zusätzlich aufgegebenem Gepäckstück 75 € / £67 / 81 CHF / $82 / 2.027 CZK / 733 SEK / 674 NOK / 325 PLN / 23.235 HUF
150 € / £134 / 163 CHF / $164 / 4.054 CZK / 1.466 SEK / 1.348 NOK / 651 PLN / 46.471 HUF / 662 AED / 6.400 THB
XBA/XMA Übergepäckzuschlag für das erste Gepäckstück bis max. 9 kg Übergewicht 50 € / £45 / 54 CHF / $55 / 1.351 CZK / 489 SEK / 449 NOK / 217 PLN / 15.490 HUF 100 € / £89 / 108 CHF / $109 / 2.702 CZK / 977 SEK / 899 NOK / 434 PLN / 30.981 HUF / 441 AED / 4.300 THB
XBB-XBE/MBXME Übergepäckzuschlag für zusätzliche Gepäckstücke bis max. 9 kg Übergewicht 50 € / £45 / 54 CHF / $55 / 1.351 CZK / 489 SEK / 449 NOK / 217 PLN / 15.490 HUF 100 € / £89 / 108 CHF / $109 / 2.702 CZK / 977 SEK / 899 NOK / 434 PLN / 30.981 HUF / 441 AED / 4.300 THB
SKI Transport von Skigepäck bis max. 30 kg (Skier/Snowboard (max. 3 Paar/Stück pro Person) inkl. Zubehör wie Stöcke und Ski-/Snowboardschuhe) (nach Verfügbarkeit) ohne Aufschlag ohne Aufschlag
WEAP Transport von Sportwaffen pro Stück (inkl. Munition) 50 € / £45 / 54 CHF / $55 / 1.351 CZK / 489 SEK / 449 NOK / 217 PLN / 15.490 HUF nicht verfügbar
GOLF Transport von Golfgepäck pro Stück 50 € / £45 / 54 CHF / $55 / 1.351 CZK / 489 SEK / 449 NOK / 217 PLN / 15.490 HUF 100 € / £89 / 108 CHF / $109 / 2.702 CZK / 977 SEK / 899 NOK / 434 PLN / 30.981 HUF / 441 AED / 4.300 THB
BIKE Fahrradtransport (transportsicher verpackt) pro Stück (Verpackungsmaterial wird nicht von uns gestellt!) (nach Verfügbarkeit) 50 € / £45 / 54 CHF / $55 / 1.351 CZK / 489 SEK / 449 NOK / 217 PLN / 15.490 HUF 100 € / £89 / 108 CHF / $109 / 2.702 CZK / 977 SEK / 899 NOK / 434 PLN / 30.981 HUF / 441 AED / 4.300 THB
SPEQ Transport von folgender Sportausrüstung: Bodyboards, Surfboards, Segel-/Hängegleiter, Taucherausrüstung (nach Verfügbarkeit) 50 € / £45 / 54 CHF / $55 / 1.351 CZK / 489 SEK / 449 NOK / 217 PLN / 15.490 HUF 100 € / £89 / 108 CHF / $109 / 2.702 CZK / 977 SEK / 899 NOK / 434 PLN / 30.981 HUF / 441 AED / 4.300 THB
 

  Hinweis:

Wenn Ihrer Buchung eine etix®-Ticketnummer zugrunde liegt und/oder Sie einen Eurowings Flug bei einer unserer Partner-Airlines oder im Reisebüro gebucht haben, können die Gepäckbestimmungen gegebenenfalls abweichen. Bitte informieren Sie sich bei der entsprechenden Airline bzw. in Ihrem Reisebüro.
   
       
 

Sonderservices

   
ADD Servicezuschlag, der bei einer Buchung oder Umbuchung (Flugdatum) im Sinne von Artikel 5.2.3 ABB über das Call Center, am Airport Sales oder über gewerbliche Vermittler erhoben wird 20 € / £18 / 22 CHF / $22 / 540 CZK / 195 SEK / 180 NOK / 87 PLN / 6.196 HUF (pro Buchung, nicht pro Person und Strecke)
20 € / £18 / 22 CHF / $22 / 540 CZK / 195 SEK / 180 NOK / 87 PLN / 6.196 HUF / 88 AED / 900 THB (pro Buchung, nicht pro Person und Strecke)
RBK Umbuchungsgebühr bei Änderung des Flugdatums bis 30 Minuten vor Abflug 70 € / £62 / 76 CHF / $76 / 1.892 CZK / 684 SEK / 629 NOK / 304 PLN / 21.686 HUF zzgl. Differenz zum aktuellen Flugpreis 90 € / £80 / 98 CHF / $98 / 2.432 CZK / 880 SEK / 809 NOK / 390 PLN / 27.882 HUF / 397 AED / 3.800 THB zzgl. Differenz zum aktuellen Flugpreis
NC1 Namensänderung pro Person pro Buchung 70 € / £62 / 76 CHF / $76 / 1.892 CZK / 684 SEK / 629 NOK / 304 PLN / 21.686 HUF zzgl. Differenz zum aktuellen Flugpreis 120 € / £107 / 130 CHF / $131 / 3.243 CZK / 1.173 SEK / 1.079 NOK / 521 PLN / 37.177 HUF / 529 AED / 5.100 THB zzgl. Differenz zum aktuellen Flugpreis
PETC Transport von Haustieren bis 8 kg in geeignetem Behältnis (Transportbehältnisse werden nicht von uns gestellt!) 40 € / £36 / 43 CHF / $44 / 1.081 CZK / 391 SEK / 360 NOK / 174 PLN / 12.392 HUF (Assistenzhund ohne Aufschlag) nicht verfügbar (Assistenzhund verfügbar, ohne Aufschlag)
TAFR Transaktionsentgelt pro Zahlung per Kreditkarte oder PayPal (z.B. bei der Nachbuchung von Gepäck oder dem Kauf von Fluggutscheinen) 2% des Zahlbetrags (innerdeutsch zzgl. Mehrwertsteuer) 2% des Zahlbetrags
TAFG Transaktionsentgelt pro Zahlung per Kreditkarte bei Gruppenbuchungen pro Person und Strecke 2% des Zahlbetrags (innerdeutsch zzgl. Mehrwertsteuer) 2% des Zahlbetrags
INF Servicepauschale für Kinder bis 2 Jahre pro Teilstrecke 15 € / £13 / 16 CHF / $16 / 405 CZK / 147 SEK / 135 NOK / 65 PLN / 4.647 HUF 75 € / £67 / 81 CHF / $82 / 2.027 CZK / 733 SEK / 674 NOK / 325 PLN / 23.235 HUF / 331 AED / 3.200 THB
UM Betreuung alleinreisender Kinder im Alter von 5 bis einschließlich 11 Jahren (UM-Service) (Nur auf innerdeutschen Flügen und Flügen aus Deutschland nach Zürich oder Wien buchbar) 50 € / £45 / 54 CHF / $55 / 1.351 CZK / 489 SEK / 449 NOK / 217 PLN / 15.490 HUF nicht verfügbar
Kinderwagen Transport von Kinderwagen auf dem Vorfeld, auf der Flugzeugtreppe, im Flugzeug ohne Aufschlag ohne Aufschlag
SEF Sitzplatzreservierung Standard (Mittelsitz) 8 € / £7 / 9 CHF / $9 / 216 CZK / 78 SEK / 72 NOK / 35 PLN / 2.478 HUF 10 € / £9 / 11 CHF / $11 / 270 CZK / 98 SEK / 90 NOK / 43 PLN / 3.098 HUF / 44 AED / 500 THB
SEF Sitzplatzreservierung Standard (Gang oder Fenster) 12 € / £11 / 13 CHF / $13 / 324 CZK / 117 SEK / 108 NOK / 52 PLN / 3.718 HUF 20 € / £18 / 22 CHF / $22 / 540 CZK / 195 SEK / 180 NOK / 87 PLN / 6.196 HUF / 88 AED / 900 THB
SEF Sitzplatzreservierung mit mehr Beinfreiheit (im BASIC-Tarif, inkl. Snack & Getränk)
19 - 21 € / 17 - £19 / 21 - 23 CHF / 21 - $23 / 513 - 568 CZK / 186 - 205 SEK / 171 - 189 NOK / 82 - 91 PLN / 5.886 - 6.506 HUF
(abhängig von der Flugstrecke)
90 € / £80 / 98 CHF / $98 / 2.432 CZK / 880 SEK / 809 NOK / 390 PLN / 27.882 HUF / 397 AED / 3.800 THB
SEF Sitzplatzreservierung mit mehr Beinfreiheit (im SMART-Tarif, inkl. Snack & Getränk) 
4 - 6 € / 4 - £5 / 4 - 7 CHF / 4 - $7 / 108 - 162 CZK / 39 - 59 SEK / 36 - 54 NOK / 17 - 26 PLN / 1.239 - 1.859 HUF (abhängig von der Flugstrecke) 
50 € / £45 / 54 CHF / $55 / 1.351 CZK / 489 SEK / 449 NOK / 217 PLN / 15.490 HUF / 221 AED / 2.200 THB
  Extra Seat: freibleibender Nachbarsitz (gilt für die Beförderung von Musikinstrumenten, die größer als eine Gitarre sind) Extra Ticket (bei Buchung am gleichen Tag bis 24 Uhr gleicher Preis wie eigener Sitzplatz, sonst tagesaktueller Flugpreis) Extra Ticket (bei Buchung am gleichen Tag bis 24 Uhr gleicher Preis wie eigener Sitzplatz, sonst tagesaktueller Flugpreis)
       
 

Sonstige Gebühren

   
CBF Bearbeitungsaufschlag bei Rücklastschrift pro Buchung 7,65 € / £7 / 8 CHF / $8 / 207 CZK / 75 SEK / 69 NOK / 33 PLN / 2.370 HUF 7,65 € / £7 / 8 CHF / $8 / 207 CZK / 75 SEK / 69 NOK / 33 PLN / 2.370 HUF / 34 AED / 400 THB
CXL/RBK
flex
Entgeltpflichtige Umbuchungen und Stornierungen in Tarifen mit Flex-Option gemäß Artikel 19.4.3 ABB 75 € / £67 / 81 CHF / 82$ / 2.027 CZK / 733 SEK / 674 NOK / 325 PLN / 23.235 HUF 90 € / £80 / 98 CHF / $98 / 2.432 CZK / 880 SEK / 809 NOK / 390 PLN / 27.882 HUF / 397 AED / 3.800 THB

Alle Angaben ohne Gewähr.

Weiterführende Informationen entnehmen Sie bitte unseren ABB (Allgemeine Beförderungbedingungen).  

Unsere Tarife in der Übersicht

   

BASIC

Unser Spartarif

SMART

Unser Standardtarif

BEST

Unser Komforttarif
  Meilen Sammeln - Boomerang Club oder Miles & More
          erhöhte Meilen-
gutschrift, inkl.
HON Circle Meilen
  Snack & Getränk ab 6 €       Catering à la Carte
  Gepäckstück bis 23 kg 9 - 15 €
(abhängig von der Flugstrecke)
bei Onlinebuchung
       
  2. Gepäckstück bis 23 kg 75 €
bei Onlinebuchung
75 €
bei Onlinebuchung
   
  Wunschsitzplatz
(Mittelsitz)
8 €       auf der gesamten
Airbusflotte in den Reihen 1-3 
  Wunschsitzplatz
(Gang oder Fenster)
12 €       auf der gesamten
Airbusflotte in den Reihen 1-3 
  Sitz mit mehr Beinfreiheit
inkl. Snack & Getränk
19 - 21 €
(abhängig von der Flugstrecke)
nach Verfügbarkeit
4 - 6 €
(abhängig von der Flugstrecke
nach Verfügbarkeit
  auf der gesamten
Airbusflotte
  Freier Nebensitz            
  Loungezugang Loungezugang an
ausgewählten Flughäfen
für HON und SEN
Loungezugang an
ausgewählten Flughäfen
für HON, SEN und FTL
Loungezugang an
ausgewählten Flughäfen
  Reserviertes
Handgepäckfach
           
  Priority Check-in
und Boarding
           
  Security-Fast-
Lane-Nutzung
          an ausgewählten Flughäfen
  Umbuchung Gegen Aufpreis Mit Flex-Option kostenlos * Mit Flex-Option kostenlos *
  Stornierung     Mit Flex-Option kostenlos * Mit Flex-Option kostenlos *
  Zubuchbare Leistungen
Sonder- und Sportgepäck
Gegen Aufpreis **
(Preis serviceabhängig)
Gegen Aufpreis **
(Preis serviceabhängig)
Gegen Aufpreis **
(Preis serviceabhängig)
   

BASIC

Unser Spartarif

SMART

Unser Standardtarif

BEST

Unser Premiumtarif
  Meilen Sammeln - Boomerang Club oder Miles & More
          Meilengutschrift, inkl. HON Circle Meilen
  SMART-Meals       Eine warme sowie kalte Mahlzeit     Catering à la Carte
  Sky-Meals
(6 zubuchbare Menüs)
Sky-Meal ab 7,90 €
  Zusätzlich zu den SMART-Meals zubuchbar     Catering à la Carte
  Catering à la Carte            
  Gepäckstück bis 23 kg 30 €
bei Onlinebuchung
       
  2. Gepäckstück bis 23 kg 150 €
bei Onlinebuchung
150 €
bei Onlinebuchung
   
  Wunschsitzplatz
(Mittelsitz)
10 €       auf der gesamten
Airbusflotte in den Reihen 1-3 
  Wunschsitzplatz
(Gang oder Fenster)
20 €       auf der gesamten
Airbusflotte in den Reihen 1-3 
  Sitz mit mehr Beinfreiheit 90 €
nach Verfügbarkeit
50 €
nach Verfügbarkeit
     
  Premium-Sitz im exklusiven Bereich          
  Mehr Beinfreiheit und großzügig verstellbare Rückenlehne          
  Loungezugang
 
Loungezugang an
ausgewählten Flughäfen
für HON, SEN und FTL
Loungezugang an
ausgewählten Flughäfen
  Reserviertes
Handgepäckfach
           
  Priority Check-in
und Boarding
           
  Security-Fast-
Lane-Nutzung
           
  Umbuchung Gegen Aufpreis Mit Flex-Option kostenlos * Mit Flex-Option kostenlos *
  Stornierung     Mit Flex-Option kostenlos * Mit Flex-Option kostenlos *
  Zubuchbare Leistungen
Sonder- und Sportgepäck
Gegen Aufpreis **
(Preis serviceabhängig)
Gegen Aufpreis **
(Preis serviceabhängig)
Gegen Aufpreis **
(Preis serviceabhängig)
  Bordunterhaltung
Wings Entertain 
9,90 €
(Zahlung an Bord)
9,90 €
(Zahlung an Bord)
 
  Internetpakete
Wings Connect
Gegen Aufpreis 
(Preis paketabhängig,
Zahlung an Bord)
Gegen Aufpreis 
(Preis paketabhängig,
Zahlung an Bord)
Gegen Aufpreis 
(Preis paketabhängig,
Zahlung an Bord)

     inklusive           
 
     Nicht zubuchbar

* nur gegen Aufpreis zubuchbar, kostenlose Umbuchung und Stornierung bis zum Ende des Abflugtages möglich
** nach Verfügbarkeit

Um zu vermeiden, dass Formulare zum Versand von unerwünschten E-Mails (sog. Spam- oder Junk-Mails) missbraucht werden, müssen Sicherheitsfelder ausgefüllt werden. Diese gewährleisten, dass die Anmeldung von "natürlichen" Personen und nicht automatisiert durchgeführt wird.

Bitte haben Sie Verständnis für die Nutzung des Sicherheitsfeldes. Tragen Sie bitte die Zeichen, die in der Grafik angezeigt werden, in das Sicherheitsfeld ein.

Sollte Ihnen diese Grafik nicht angezeigt werden, überprüfen Sie bitte in Ihren Browsereinstellungen, ob Grafiken (Format: .jpg) grundsätzlich dargestellt werden. Bitte verwenden Sie gegebenenfalls einen anderen Browser, z. B. Internet Explorer.

Wenn Sie sich für den Eurowings Newsletter anmelden, werden Sie laufend per E-Mail über Neuigkeiten aus dem Unternehmen und über aktuelle Angebote informiert. Sie können die Zusendung des Newsletters jederzeit beenden, indem Sie auf den entsprechenden Abmelde-Link in dem Newsletter klicken. Zur Messung der Response setzen wir branchenübliche Messverfahren ein, wobei die "Klick and Open" Informationen über Hotspots ermittelt werden. Die ermittelten Daten stehen uns nur anonymisiert und aggregiert zur Verfügung.

Das etix® ist ein elektronisches Ticket, das das Papierticket ersetzt und als 13-stellige Nummer neben dem Buchungscode besteht. Sie erhalten diese etix® Ticketnummer unter bestimmten Umständen, beispielsweise bei einer Buchung über die Lufthansa Website oder im Reisebüro, und sie wird für Sie in der etix® Datenbank gespeichert. Ihre Bordkarte bekommen Sie unter Vorlage der etix® Ticketnummer und Ihres Lichtbildausweises.

Diesen Flug beobachten und immer über den aktuellen Stand Ihres Fluges informiert bleiben.

eurowings.com

Die Verbindung von ${originairport} nach ${destinationairport} wird von unserem Partner Condor durchgeführt. Sie können diesen Flug dort direkt buchen. Möchten Sie automatisch zu Condor weitergeleitet werden?

Ihre Daten wurden erfolgreich an uns übermittelt.

Ihre Daten konnten nicht an uns übermittelt werden.
Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.  

Ladevorgang...

Ladevorgang...

Bei Flügen von, nach oder über bestimmte Länder* sind Fluggesellschaften gesetzlich dazu verpflichtet, Daten über das 'Advance Passenger Information System' (APIS) zu erfassen und vor Abflug an die entsprechenden Behörden zu übermitteln.

Die folgenden Angaben sind erforderlich:

  • Anrede
  • Vor- und Nachname
  • Geburtsdatum und Geburtsland
  • Geschlecht
  • Nationalität
  • Passdaten
     

Für die Einreise in die USA sind weitere APIS-Zusatzdaten erforderlich:

  • Land Ihres Wohnortes
  • Ankunftsflughafen
  • Vollständige Zieladresse Ihrer Reise (Straße, Stadt, Postleitzahl, Bundesstaat, Land)   
 

Reisende, die online gebucht haben, können direkt im Anschluss an ihre Buchung die Dateneingabe vornehmen. Fehlende Daten können auch zu einem späteren Zeitpunkt im Bereich 'My Eurowings' nachgetragen werden.

Um unnötige Wartezeiten an den Check-in Schaltern zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen die APIS Daten möglichst frühzeitig vor Abflug vollständig über unser Online-Formular anzugeben.

Bitte beachten Sie, dass Ihnen bei unvollständigen Angaben die Reiseberechtigung verwehrt werden kann.

* Großbritannien, Vereinigte Staaten von Amerika, Mauritius, Dominikanische Republik, Kuba, Thailand

 

Mitnahme von Kindern

Wir können Kinder, die zum Zeitpunkt der Reise unter 12 Jahre sind, nur befördern, wenn sie zusammen mit einer verantwortlichen, volljährigen Begleitperson reisen. Kinder und die Begleitperson müssen in derselben Buchung (gleiche Buchungsnummer) reserviert sein. Ist dies nicht der Fall, so wenden Sie sich bitte bis 3 Tage vor Abflug an unser Call Center.

Für den Fall, dass die volljährige Begleitperson des Kindes kein Erziehungsberechtigter ist, benötigen wir die schriftliche Erlaubnis der Eltern und/oder Erziehungsberechtigten. Bitte nutzen Sie dafür das bereitgestellte Formular. Ohne diese schriftliche Genehmigung werden wir die Beförderung leider ablehnen müssen.

Auf innerdeutschen Direktverbindungen können Kinder ab 5 bis einschließlich 11 Jahren bei Eurowings auch ohne Begleitung reisen (Alleinreisende Kinder). Unser kinderfreundliches Personal kümmert sich um das Wohlergehen Ihres Kindes und sorgt dafür, dass es sicher am Zielflughafen ankommt.

Kleinkinder unter 2 Jahren haben keinen Sitzplatzanspruch, sondern werden mit einem Schlaufengurt (Loop-Belt) gesichert auf dem Schoß eines Erwachsenen befördert.

Alternativ bieten wir die Beförderung im Kindersitz auf einem eigenen Sitzplatz an. Die Buchung ist nur über das Call-Center oder an einem unserer Flughafen-Schalter möglich. Eine Buchung über das Internet ist ausgeschlossen.

Weitere Informationen über das Reisen mit Kindern.

 Hinweis: Es gilt grundsätzlich das Alter bei Antritt des letzten Fluges der Buchung.

Mitnahme von Kleinkindern

Wir können Kinder, die zum Zeitpunkt der Reise unter 12 Jahre sind, nur befördern, wenn sie zusammen mit einer verantwortlichen, volljährigen Begleitperson reisen. Kinder und die Begleitperson müssen in derselben Buchung (gleiche Buchungsnummer) reserviert sein. Ist dies nicht der Fall, so wenden Sie sich bitte bis 3 Tage vor Abflug an unser Call Center.

Für den Fall, dass die volljährige Begleitperson des Kindes kein Erziehungsberechtigter ist, benötigen wir die schriftliche Erlaubnis der Eltern und/oder Erziehungsberechtigten. Bitte nutzen Sie dafür das bereitgestellte Formular. Ohne diese schriftliche Genehmigung werden wir die Beförderung leider ablehnen müssen.

Auf innerdeutschen Direktverbindungen können Kinder ab 5 bis einschließlich 11 Jahren bei Eurowings auch ohne Begleitung reisen (Alleinreisende Kinder). Unser kinderfreundliches Personal kümmert sich um das Wohlergehen Ihres Kindes und sorgt dafür, dass es sicher am Zielflughafen ankommt.

Kleinkinder unter 2 Jahren haben keinen Sitzplatzanspruch, sondern werden mit einem Schlaufengurt (Loop-Belt) gesichert auf dem Schoß eines Erwachsenen befördert.

Alternativ bieten wir die Beförderung im Kindersitz auf einem eigenen Sitzplatz an. Die Buchung ist nur über das Call-Center oder an einem unserer Flughafen-Schalter möglich. Eine Buchung über das Internet ist ausgeschlossen.

Weitere Informationen über das Reisen mit Kindern.

 Hinweis: Es gilt grundsätzlich das Alter bei Antritt des letzten Fluges der Buchung.

Bei einer Langstrecke handelt es sich um die Eurowings Destinationen Miami, Orlando, Las Vegas, Seattle, Mauritius, Bangkok, Cancun, Phuket, Havanna, Varadero, Punta Cana, Puerto Plata, Montego Bay und Windhoek.

Der Web-Check-in ist derzeit nur auf unseren Langstreckenflügen nach Mauritius verfügbar. Hier können Sie ab 72 Stunden vor Abflug online einchecken. Der Web-Check-in schließt in der Regel 90 Minuten vor Abflug. Hier können Sie die genauen Zeiten für den Web- und Mobile-Check-in an Ihrem Abflughafen prüfen.

Auf unseren Langstreckenflügen nach Phuket, Bangkok, Miami, Orlando, Las Vegas, Seattle, Cancun, Havanna, Varadero, Punta Cana, Puerto Plata, Montego Bay, Windhoek ist derzeit leider kein Web-Check-in möglich.
Bitte nutzen Sie unsere Check-in-Schalter am Flughafen. Die Schalter öffnen 3 Stunden vor Abflug und schließen 60 Minuten vor der geplanten Abflugzeit.